Mitmachen

Wie funktioniert es

 

  • Der Wochenbeitrag für einen Ernteanteil (eine Person) wird am Anfang des Jahres gemeinsam festgelegt (Richtpreis voraussichtlich 16 Euro für 2018).
  • Geringverdiener können über einen Solidarbeitrag der Gemeinschaft unterstützt werden.
  • Die Gemüseabholung erfolgt wöchentlich voraussichtlich von Mitte April bis November.
  • Die Abholstation ist am Hof der Wegwarte.
  • Die Teilnahme an den Aktionen im Gemüsegarten erfolgt auf freiwilliger Basis.

 

Wie trete ich bei

 

Um in den Genuss des Gemüses zu kommen, sind folgende Schritte notwendig:


- Beitritt zum SoLaWi Verein (jährlicher Mitgliedsbeitrag von 15 Euro)
- Anmeldung der gewünschten Ernteanteile für ein Jahr/eine Saison

 

Die erforderlichen Formulare finden sich unter Formulare. Gerne sind wir hierbei behilflich und beantworten noch offene Fragen.

Aktuelles

Termine der SoLaWi:

11.11.2018:

Gespräch über den Tellerrand hinaus

 

18.11.2018:

Treffen der Mitglieder und Interessenten

 

09.12.2018:

Bieterrunde

 

nähere Infos dazu gibt es hier.

 

Infos zur SoLaWi gibt es hier.