Rettich süß-sauer

ergibt ca. 2-3 Gläser

 

Zutaten:

  • 1 kg Rettich
  • 500 g Zucker
  • 1/2 l Apfelessig
  • 1/2 TL Pfeffer
  • 1/2 TL Muskat
  • 1 Stück frischer Ingwer
  • 1 EL Honig
  • etwas Salz

 

Zubereitung:

 

Den Rettich in dünne Scheiben schneiden.

 

Den Ingwer ebenfalls in Scheiben oder klein schneiden.

 

Alle Zutaten in einen Topf geben und aufkochen. So lange köcheln lassen bis der Rettich glasig wird und die gewünschte Konsistenz hat.

 

Marmeladengläser mit Schraubverschluss mit heißem Wasser gut reinigen. Den heißen Rettich mit Sud einfüllen und sofort verschließen.